Roman Schwartz neuer OIML-Präsident

PTB

Die Mitgliedstaaten der Internationalen Organisation für Gesetzliches Messwesen (OIML) haben im Oktober 2017 ihren neuen Präsidenten einstimmig gewählt.

Roman Schwartz, Vizepräsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB), wird ab sofort für eine Amtszeit von sechs Jahren die Geschicke der Organisation leiten. Er hat sich maßgeblich für das neue Zertifizierungssystem OIML-CS eingesetzt, das die weltweite Anerkennung von Prüfergebnissen bei Messgeräten zum Ziel hat.

Roman Schwartz ist ein großer Kenner der Wägetechnik und hochgeschätzter Experte und Redner bei Veranstaltungen des VDMA Mess- und Prüftechnik (AWA-PTB Gespräch) und des europäischen Verbandes des Waagenindustrie CECIP.