Eichbehörden der Länder

rupbilder / Fotolia

Zur Gewährleistung der Richtigkeit von Messungen gibt es in allen Bundesländern Behörden bzw. Landesbetriebe für das Mess- und Eichwesen.

Sie sind zuständig für die Durchführung des Gesetzes über Einheiten im gesetzlichen Messwesen, des Eichgesetzes und der aufgrund dieser Gesetze erlassenen Verordnungen.

Zu den wichtigsten Aufgaben der Länderbehörden zählen:

  • Den Verbraucher beim Erwerb messbarer Güter und Dienstleistungen zu schützen und die Voraussetzungen für richtiges Messen im geschäftlichen Verkehr zu schaffen.
  • Die Mess-Sicherheit im Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sowie in ähnlichen Bereichen des öffentlichen Interesses zu gewährleisten.
  • Das Vertrauen in amtliche Messungen zu stärken.

Siehe: www.eichamt.de